1. Essener Cyclo-Cross am Samstag, den 30. November

1. Essener Cyclo-Cross am Samstag, den 30. November

Der MSV Steele richtete am vergangenen Wochenende zum ersten Mal den Essener Cyclo-Cross aus. Der MTB-Verein aus Essen steckte auf seinem Vereinsgelände und dem angrenzenden Schulgrundstück eine technisch anspruchsvolle Strecke ab, welche durch den tiefen Boden nicht unbedingt kraftsparend und einfach zu befahren war.

Das THW sorgte mit Flutlicht dafür, dass neben den Frittengeruch und der speziellen Strecke ein Hauch von belgischen Crossflair über dem Vereinsgelände in Essen schwebte.

In der Rennklasse `Senioren 2` stand unser Fahrer Holger Zepper Start. Trotz guter Startmöglichkeit aus der ersten Reihe, wurden schon in der ersten Runde die Karten gemischt. Zepper konnte sich zwar an der Spitze orientieren, konnte sich dort aber nicht festbeißen, sodass am Ende ein 6. Platz zu Buche stand.

In der Hauptklasse waren unsere ansonsten auf der Rundstrecke beheimateten Fahrer Felix Goeke und Janik Törker am Start. Während Janik bereits nach wenigen Kilometern aufgeben musste, konnte Felix das Rennen in der Lizenzklasse – wenn auch ohne nennenswertes Ergebnis – beenden. Alles in allem gelungener uns vor allem spassiger Ausflug in den Dreck.

Großer Dank an die Firma Ridley und 2Rad Napieralla die sich um die Bereitstellung der Cross-Räder für unsere sonst auf Asphalt beheimateten Fahrer gekümmert haben.

Rennsonntag mit „Plan B“ | Bielefeld-Brackwede und BocholtTitle
WIR IN DEN SOZIALEN NETZWERKEN
0
MITGLIEDER
0
Rennkilometer 2018
0t
KM PRO JAHR
0
JAHRE VEREINSGESCHICHTE
EINFACH MAL DANKE SAGEN

UNSERE SPONSOREN 2019


Ohne unsere Unterstützer und Sponsoren wäre unser Rennsport nicht möglich. Wir bedanken uns von Herzen für das Vertrauen und die Unterstützung. Bedankt ihr euch durch einen Kauf bei unseren Sponsoren.