Blog

GCA Liga

GCA-LIGA Rennen #4

Sturmvögel bringen erstmals 3 Fahrer in die Punkte.

Nach der virtuellen Bergankunft der Vorwoche stand an diesem Wochenende ein weitestgehend flacher Parcours auf dem Programm. Befahren wurde die „Tick-Tock“ Route aus Zwift’s virtueller Welt Watopia , auf welcher am Ende 53 km und 165 Höhenmeter zu Buche standen. Aufgrund der Topografie wurde auch dieses Rennen mit einem durchgängig hohen Tempo mit wenig Atempausen bestritten. Der Sieger sollte am Ende nach in unter 65 Minuten das Ziel erreichen – mit durchschnittlich 364 Watt!

Besonders stark präsentierten sich unsere drei Fahrer Björn Holzapfel, Felix Goeke und Jan Galka, die das Rennen in der Spitzengruppe, welche sie bereits nach 5 Kilometern formierte, mitbestimmten konnten. Durch großartiges Teamwork wurden alle drei am Ende mit Ranglisten-Punkten belohnt. Bei dem Format der GCA-LIGA erhalten jedes Wochenende die besten 75 Fahrer Punkte. Unsere Fahrer belegten letztendlich die Plätze 64 (Björn), 67 (Felix) und 72 (Jan), herzlichen Glückwunsch! Komplettiert wurde das Ergebnis unserer Jungs durch Julian Herz (Platz 141) und Jan Thrun (Platz 151).

In der nächsten Woche steht dann der letzte Lauf der virtuellen Rennserie an.

 

Links zum Rennen:

https://www.zwiftpower.com/events.php?zid=586897

https://www.rad-bundesliga.net/gca-liga/ (Amtliches Endergebnis)

GCA – Die digitale BundesligaGCA LigaEveresting for Good
WIR IN DEN SOZIALEN NETZWERKEN
0
MITGLIEDER
0
Rennkilometer 2018
0t
KM PRO JAHR
0
JAHRE VEREINSGESCHICHTE
EINFACH MAL DANKE SAGEN

UNSERE SPONSOREN 2019


Ohne unsere Unterstützer und Sponsoren wäre unser Rennsport nicht möglich. Wir bedanken uns von Herzen für das Vertrauen und die Unterstützung. Bedankt ihr euch durch einen Kauf bei unseren Sponsoren.